Arun Bertozzi

Bereits in meiner Kindheit zeigte ich ein grosses Interesse an fernöstlichen Kampfkünsten (Judo, Kung-Fu, Shintaido).

2001 begann meine Yoga-Reise in Indien. Zuerst lernte ich klassisches Hatha Yoga kennen. Ich hatte das Glück, länger in Indien leben zu dürfen und besuchte in diesen Jahren verschiedene Yogalehrer. So lernte und vertiefte ich Richtungen wie Kundalini-, Vinyasa, Asthanga und Anusara-Yoga. Ein neues Bewusstsein öffnete sich.

Dadurch entstand ein grosses Interesse an Meditation. Als Konsequenz liess ich mich im Meditations-Resort in Pune, Indien, zum Meditationslehrer ausbilden. Die breite Erfahrung in Yoga und Meditation lasse ich in meine Stunden einfliessen. Ich pflege einen fliessenden, fokussierten Yoga-Stil mit Musik.

Biographie

2012-2014
Trauma Therapie Ausbildung ( „Learning Love“)

2011 /2012
Kundalini Yoga Workshops mit Gurmukh Kaur Khalsa

seit 2011
Yogalehrer in Zürich

2010
Ansura-Yoga Imersions I II II, Chiang Mai /Thailand

2009
Ayurveda Massage Ausbildung, Pune/ Indien

2007- 2009

Meditations- und Yogalehrer, Pune/Indien

2006
Atemtrainer Ausbildung bei Diamond Breath Institut in Miasto/Italien

2000
Einführung in Hatha Yoga Praktiken durch Swami Chetan Nisarg in Pune/Indien, einjähriger Indienaufenthalt bei verschiedenen Yogameistern

1999
Weiterbildung in psychotherapeutischer Gesprächsführung

1995
Ausbildung zum Pflegefachmann HF Psychiatrie – Zürich